Gmund Colors - so bunt kann grün sein - CO2-neutral und Cradle to Cradle Certified® Silver

GMUND COLORS - SO BUNT KANN GRÜN SEIN


Gmund Colors ist als weltweit erstes Farbpapier
CO2-neutral und Cradle to Cradle Certified® Silver.


Nachhaltigkeit beweisen


Gmund will Nachhaltigkeit beweisen, statt nur Buntes zu bewerben und einen echten Mehrwert bieten ökologisch, ökonomisch und sozial. Wir streben danach das beste Gmund Papier für die Natur und die Umwelt herzustellen und haben uns  für zwei konkrete und langfristig wirksame Maßnahmen entschieden.

Gmund Colors - Ökologie trifft auf Farbe


Maximaler optischer Eindruck
Durch herausragende Farbigkeit  von Gmund Colors und der Qualität.

Minimaler ökologischer Abdruck

Durch CO2-Neutralität und der Cradle to Cradle Certified® Silver Zertifizierung ist die gesamte Kollektion nachhaltiger als je zuvor.


Green Leaves
Climate Neutral

Gmund Colors ist Klimaneutral


Wir haben nur diese eine Erde. CO2 kennt keine Ländergrenzen. Nachhaltig verbessert sich das Klima nur, wenn weltweit der CO2 Ausstoß verringert wird. Dabei ist die Investition in Klimaschutzprojekte in Entwicklungsländern ein wichtiger Baustein.

Was bedeutet klimaneutral?


Unvermeidbare CO2-Emission bei der Herstellung von Gmund Colors werden zu 100% durch Klimaschutzprojekte kompensiert. Gleichzeitig reduzieren wir hier in Gmund unseren CO2 Ausstoß. Schon heute wird ca. 75% des Energiebedarfs durch selbstgemachten Strom aus erneuerbaren emossionsfreien Quellen gedeckt.
Cradle to Cradle Logo

Cradle to Cradle Certified® Silver


Ein weltweit anerkannter Standard für sichere und nachhaltige Qualitätsprodukte, die für die Kreislaufwirtschaft hergestellt werden. Gesund für die Umwelt & erfolgreich für das Business. 

Zertifiziert werden Materialgesundheit, Kreislauffähigkeit, Einsatz erneuerbarer Energien, Wassermanagement und die Einhaltung sozialer Standards.


Von der Wiege zur Wiege
statt von der Wiege zum Grab


Die Welt kann nur begrenzt Müll vertragen. Rohstoffe werden knapp. Müll ist Rohstoff am falschen Platz. Mit Cradle to Cradle (= C2C) werden Stoffströme zu Kreisläufen, aus Abfall wird Rohstoff für neue Produkte.

Der Rohstoff Kreislauf von Gmund Papier

Gmund Colors Matt - A4

Gmund Colors Matt - Bogen

Gmund Colors Matt - Kuverts

Gmund Colors Matt - Musterbücher

GMUND COLORS GREEN

Gmund Colors – so grün kann buntes Papier sein. Unser farbiges Feinstpapier ist CO2-neutral und C2C zertifiziert. Erhältlich in 48 Farben mit System.

Gmund Colors

So bunt kann grün sein: Gmund Colors bietet hochwertige farbige Papiere, die CO2-neutral und C2C zertifiziert hergestellt werden. Maximaler optischer Eindruck. Minimaler ökologischer Abdruck.

Gmund Colors goes Green

Gmund Colors ist grün. So grün es für farbiges Feinstpapier nur geht. Gmund Colors ist CO2-neutral und C2C zertifiziert – und damit ökologisch nachhaltiger als jemals zuvor. Seit fast 200 Jahren streben wir am Tegernsee danach, das beste Gmund Papier herzustellen. Das bedeutet auch, das Beste für die Natur und die Umwelt.
Gmund Colors setzt neue Maßstäbe. Diese Kollektion schöpft alle technischen Ressourcen voll aus und schont gleichzeitig die natürlichen Ressourcen besser als jemals zuvor. Hochwertige farbige Papiere mit einer herausragenden Farbigkeit und Qualität.
Nachhaltigkeit ist schon immer Teil unseres Selbstverständnisses und unserer Geschichte:
Alle Paletten in Gmund sind aus Holz und werden lokal in Oberbayern hergestellt.
Das Holz für die Papierindustrie wächst auf zertifizierten Plantagen.
Eukalyptus wächst schnell, kommt aus Europa und liefert allerfeinste Fasern für Gmund Colors.
Gmund produziert nach den Standards der Gmund Umwelt Charta. Sinkender Wasserverbrauch, nachhaltige Zellstoffe, ein Großteil des Stroms aus erneuerbaren Ressourcen, Abfalltrennung und Recycling sind bei der Papierproduktion selbstverständlich.

Was bedeutet CO2-neutral?

Viele reden drüber, Gmund macht es: Gmund Colors wird CO2- oder klimaneutral produziert. Bei der Herstellung von Papier lässt sich die Freisetzung von CO2 nicht gänzlich vermeiden. Wir gehen jedoch verantwortungsvoll mit den verursachten CO2-Emissionen bei der Herstellung von Gmund Colors um:
Wir messen ganz genau die Menge des bei der Papierherstellung anfallenden CO2.
Wir arbeiten kontinuierlich daran, CO2-Emissionen zu vermeiden und zu reduzieren.
Wir gleichen unsere CO2-Emissionen durch die Unterstützung von Klimaschutzprojekten aus.
Dabei unterstützen wir ausschließlich Klimaschutzprojekte, die mehrere der insgesamt 17 Ziele der UN für nachhaltige Entwicklung erfüllen. Die Klimaschutzwirkung jedes der Projekte wird nach internationalen Standards regelmäßig und nach strengen Regeln gemessen, geprüft und zertifiziert.

Was bedeutet C2C zertifiziert?

Gmund Colors Papier ist C2C Certified® Silver. C2C heißt ausgeschrieben „Cradle to Cradle“ und bedeutet wörtlich übersetzt „von Wiege zu Wiege”. Damit ist die unendliche Zirkulation von Rohstoffen in Kreisläufen gemeint, die das Gmund Colors Feinstpapier beim Recycling durchläuft:
Es fällt kein Müll an, sondern der Abfall eines alten Produkts wird zur „Nahrung” eines neuen.
Alle bei der Herstellung von Gmund Colors Papier eingesetzten Rohstoffe sind Recycling-fähig.
Nach dem Verbrauch kann das Papier in den technischen Kreislauf zurückgeführt werden, beispielsweise als Recycling-Rohstoff.
Cradle to Cradle Certified geht damit einen Schritt weiter: Statt „nur” den ökologischen Fußabdruck minimieren zu wollen, strebt Cradle to Cradle Certified positive Ziele an – sowohl für die Umwelt wie für das Unternehmen.

Gmund Colors mit System

Gmund Colors ist nicht einfach nur bunt, sondern farbiges Papier mit System. Das Gmund Colors Farbsystem umfasst 48 Farben. Analysen haben ergeben: So viele Farben können Laien wie Profis gleichermaßen gut voneinander unterscheiden. Diese 48 Farben sind wiederum in acht Reihen zu je sechs Farbtönen unterteilt. Dieses Raster hilft bei der Erfassung, Orientierung, Auswahl und Kombination der jeweiligen Farben.
Die Gmund Colors Papiere sind in der Grammatur 100 bis 400 g/m², in verschiedenen Formaten und fast 200 unterschiedlichen Kuverts erhältlich.

Was sind die Vorteile von Gmund Colors Papier?

Gmund Colors ist das beste farbige Papier, das wir bisher hergestellt haben. Damals wie heute färben wir Gmund Colors Papiere direkt in der Masse durch und nicht an der Oberfläche ein. Weitere Vorteile:
Nachkaufgarantie: Andere Hersteller nehmen ihre Farben einfach aus dem Sortiment. Gmund gibt eine Nachkaufgarantie von 10 Jahren auf das Gmund Colors Matt Sortiment. Das ermöglicht unseren Kunden eine langfristige Planung.
Weltweite Verfügbarkeit: Die 48 Gmund Colors Farben können bereits heute in 28 Ländern auf drei Kontinenten bestellt werden. Das Netz an zuverlässigen Gmund Colors Handelspartnern wächst weiter.
Mix & Match Garantie: Jede der 48 Farben wurde so entwickelt, dass sie sich mit den jeweils anderen 47 Farben in Stimmigkeit kombinieren lässt. Jede Kombination sieht garantiert gut aus, und das natürlich auch über die Farbgruppen hinweg.

Welche Gmund Colors Kollektionen gibt es?

Gmund Colors gibt es mit verschiedenen Oberflächen: Gmund Colors Matt, Gmund Colors Felt, Gmund Colors Metallic und Gmund Colors Transparent in der Farbe Weiß.
Vier unterschiedliche Papierarten mit dem gleichen Farbcharakter eröffnen neue Kombinationsmöglichkeiten für spannende Farb- und Oberflächenspiele.

Für welche Drucktechniken ist Gmund Colors geeignet?

Gmund Colors ist das modernste Papier von Gmund und eignet sich für alle gängigen Drucktechniken: Offsetdruck, Buchdruck / Letterpress, Siebdruck, Blindprägung, Heißfolienprägung, Papiergravur, Stanzung und Digitaldruck.

Wofür kann ich Gmund Colors Papier verwenden?

So vielseitig wie die Farben sind auch die Verwendungszwecke von Farbpapier. Gmund Colors eignet sich für jeden Einsatz im täglichen Leben, beispielsweise für, Visitenkarten, Kataloge, Hochzeitseinladungen, Grußkarten, Weihnachtskarten, Briefe, Verpackungen, Geschäfteberichte, Umweltberichte, Menükarten und Pralinenschachteln.
Hochwertige farbige Papiere von Gmund Colors hinterlassen immer einen nachhaltigen Eindruck.